Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/danielpnlt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Der Tisch ist da

 

Also hier bin ich dann noch einmal. Ich hatte Euch ja erzählt, dass wir einen Tisch im Internet bestellen wollten für unseren Kleinsten, der ja kein eigenes Zimmer hat und immer an meinem Schreibtisch spielt und dort die Autos fahren lässt. Das mich das aber nervt, ist klar, denn ich sollte dort auch arbeiten. Nun haben wir im Internet eine klasse Seite empfohlen bekommen und hier haben wir unseren Tisch gefunden, mit zwei kleinen Stühlen und eine Kugelbahn haben wir auch noch bestellt – als Geburtstagsgeschenk. Ja, die Sachen sind nun angekommen. Wir fanden das ja echt schon auf den Bildern total klasse. Aber in Natura, ich kann Euch sagen, das ist echt mal nur schön. Eine Verarbeitung ist das, absolut herrlich. Wir haben dann am Abend den alten Wohnzimmertisch nach oben gebracht und den kleinen Tisch hingestellt mit den Stühlen, denn wir wollten sehen, was der Kleine am nächsten Morgen macht, wenn er es sieht. Oh, wie hat er sich gefreut. Er ist echt um den Tisch getanzt, hat sich auf jeden Stuhl gesetzt, wieder aufgestanden, die hin- und hergeschoben … Es war nur schön, ihm dabei zuzusehen, welche Freude er dabei hatte. Auch die Kugelbahn ist eine Pracht. Mein Mann hat schon mit ihr gespielt und vor allem, alles ist so stabil, das ist bei unserem kleinen Kraftprotz echt wichtig. Er macht sonst alles kaputt, nicht mutwillig, aber er hat einfach zu viel Kraft und kann das nicht dosieren. Ich bin froh, dass wir es so gemacht haben und nun gehört auch mein Schreibtisch wieder mir.


 

26.2.13 20:36


Werbung


Ein Tisch zum Verlieben


 

So, hier bin ich dann mal wieder. Ich hatte Euch doch erzählt, dass mein Mann und ich unser Wohnzimmer ein wenig umbauen werden, damit unser kleiner Spross zumindest einen kleinen eigenen Tisch bekommt, an dem er mit seinen Autos spielen kann. Dann muss er das nicht mehr immer an meinem Schreibtisch machen. Da mein Mann von einem Kollegen erfahren hatte, dass es im Internet eine tolle Seite gibt, die auch Holzspielzeug anbieten, wollten wir hier mal schauen, was es da noch so gibt. Und wir hatten Glück, hier: http://www.holzspielzeug-profi.de/kindermoebel.html gab es mal nicht nur wunderschönes Holzspielzeug, sondern auch Kindermöbel. Da haben wir dann unseren Tisch für den Kleinen gefunden, ein richtig schöner Holztisch, der auch so noch ein wenig zu uns ins Wohnzimmer passt. Wir haben natürlich direkt zugeschlagen und diesen gekauft. Aber es ist nicht nur dabei geblieben, denn es gab dort auch herrliche Kugelbahnen und die liebe ich – also haben wir auch noch eine solche mitgenommen, denn er hat bald Geburtstag und dann haben wir auch schon direkt das Geschenk. Ich bin dann echt mal gespannt, wie der Tisch aussieht und vor allem auch, was unser Kleiner dazu sagen wird. Er wird sicher froh sein, dass er einen kleinen eigenen Platz hat. Und dann wird auch bald hier umgebaut und er bekommt sein eigenes Zimmer. Da geht dann der Tisch mit hinein und die zwei Stühle, die wir mal direkt dazu bestellt haben auch. So – nun werde ich aber mal noch schnell was backen müssen, das Wochenende steht vor der Tür und ohne Kuchen geht das bei uns ja überhaupt nicht.

26.2.13 20:36


Ein Tisch fürs Zimmer

 

Hallo, ich wollte auch hier mal was erzählen, was uns so passiert ist. Also, wir haben ein kleines Kind, naja, eigentlich haben wir drei Kinder, aber die beiden Großen sind schon lange richtig groß und der Kleine mal als ein Nachzügler einfach unangemeldet hinterher. Nicht dass wir uns nicht gefreut haben, doch das muss man sagen, er war und ist eine helle Freude für die ganze Familie. Jetzt sieht es nur so aus, dass wir einfach viel zu wenig Platz in der Wohnung haben. Der Kleine ist nun drei Jahre alt, und irgendwie müssen wir da was machen. Seine Spielsachen sind in der ganzen Wohnung verteilt, denn ein eigenes Zimmer hat er nicht und alles lagert in Kisten, die er nach Belieben dann umkippt und alles rumschleift. Außerdem sitzt er immer bei mir an meinem Schreibtisch, an dem ich arbeiten muss und will dort mit seinen Autos spielen, weil er sonst keinen Tisch hat. Nun habe ich mit meinem Mann gesprochen, da muss was geändert werden. Wir haben uns umgeschaut und werden aus dem Wohnzimmer den Tisch rauswerfen und dann eben ein Kindertisch holen, damit der Kleine auch einen Platz hat. Aber der Tisch soll nicht einfach nur so sein, sondern er muss auch hier hereinpassen und von einer guten Qualität und Verarbeitung sein. Sonst muss ich mir so was nicht in das Wohnzimmer stellen. Mein Mann meinte, er wird dann mal im Internet schauen, denn ein Kollege hatte ihm vor kurzem von einer tollen Seite erzählt, die auch schönes Holzspielzeug anbieten. Da wollten wir eh mal schauen.
26.2.13 20:36





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung